Cover Beispiel

Reisen I

Verlagsbeilage in der «NZZ am Sonntag» – digital verlängert als Themendossier auf «nzz.ch»

Erscheinungstag
Sonntag, 11. April 2021
Anzeigenschluss
Freitag, 2. April 2021
Druckmaterialschluss
Montag, 5. April 2021

Journalistisches Konzept

Die Sehnsucht nach Ferien im In- und Ausland ist nach dem Corona-Jahr stärker denn je. Inspirationen und Tipps, wo Sie 2021 am besten entspannen können. 

Nach der Enthaltsamkeit im Corona-Jahr 2020 sehnen sich viele Leute wieder nach ausgedehnten Ferien im In- und vor allem auch im Ausland. Die Reiselust ist wieder da und kann wohl, angesichts der erwarteten Normalisierung der Lage bis im Sommer, auch befriedigt werden. Ob dabei bereits die langersehnte Expedition aus dem Vorjahr nachgeholt werden kann oder eher ein flexiblerer Standurlaub in Frage kommt, werden die kommenden Monate zeigen. Sicher ist, die Menschen sind ferienreif und wollen so bald wie möglich wieder die Welt entdecken.

In der Verlagsbeilage der «NZZ am Sonntag» zum Thema «Reisen» präsentiert das Team von NZZ Content Creation wenig bekannte, attraktive Destination in Nah- und Fern, aussergewöhnliche Urlaubsorte und Routen abseits der grossen Touristenmassen sowie vielfältige Inspirationen für kurze Ausflüge und längere Touren. Nützliche Informationen und Servicedienstleistungen zum Reisen nach der Pandemie runden die Beilage ab.

In der Verlagsbeilage «Reisen» dürfen Unternehmen auch selbst in die Tasten greifen oder über sich schreiben lassen. Verlagsbeilagen in der «NZZ am Sonntag» und dazugehörige Themendossiers auf «NZZ.ch» werden nicht von der Redaktion realisiert, sondern von unserem Dienstleister für journalistisches Storytelling NZZ Content Creation.

Mögliche Themen:

Nachhaltig Reisen – Mit diesen Angeboten kommen Sie umweltbewusst um die Welt.

Balkan: Attraktiv, gastfreundlich, in der Nähe – und trotzdem wenig bekannt. Welche Destinationen besonders lohnend sind.

Der Norden Skandinaviens – Einsame Sehenswürdigkeiten: Mit Camper, Bike und Kajak in Richtung Nordkap.

Ferien in der Schweiz – Nicht nur im Corona-Jahr: diese spektakulären Orte sollten Sie besuchen.

Camping – Neuheiten und Trends aus dem Boom-Segment der vergangenen Jahre.

Zug um Zug – Weshalb Interrail nach wie vor sehr beliebt ist – nicht nur bei den Jugendlichen.

Themenänderungen vorbehalten

Günstiger als sonst

Preis sw/farbig

Satzspiegel

Gruppe 214

1/1 Seite

16 000.–

291 × 440 mm

Gruppe 213

1/2 Seite quer
1/2 Seite quer, Textanschluss

7 500.–
12 500.–

291 × 218 mm

Gruppe 197

1/3 Seite quer, Textanschluss

8 000.–

291 × 144 mm

Anzeigen: klassisches Inserat, von Kunde produziertes Druckmaterial; ohne digitale Verlängerung (Angebote auf Anfrage)

Digital verlängert

Preis sw/farbig

Satzspiegel

Gruppe 214

1/1 Seite

20 000.–

max. 6 000 Zeichen

Gruppe 213

1/2 Seite quer, Textanschluss

15 500.–

max. 3 000 Zeichen

Gastbeitrag: Inhalt angeliefert, redigiert und gelayoutet durch NZZ Content Creation; inkl. Korrektorat, exkl. Bildmaterial; Artikel erscheint auch im Themendossier auf «nzz.ch»

Digital verlängert

Preis sw/farbig

Satzspiegel

Gruppe 214

1/1 Seite

22 000.–

max. 6 000 Zeichen

Gruppe 213

1/2 Seite quer, Textanschluss

17 000.–

max. 3 000 Zeichen

«Editorial»: Inhalt angeliefert, redigiert und gelayoutet durch NZZ Content Creation; inkl. Korrektorat, exkl. Bildmaterial; Artikel erscheint auch im Themendossier auf «nzz.ch»

Exklusiv für KMU*

Preis sw/farbig

Satzspiegel

Gruppe 211

1/4 Seite hoch

3 000.–

143 × 218 mm

Kollektivseiten: Publireportage mit angeliefertem Inhalt, von uns produziert; **exklusiv für KMU bis maximal 50 Mitarbeitende

Artikel-Platzierung in Newsletter «NZZ Briefing» (600 000+ Empfänger)

5000.–

Artikel-Boost via Business Click und Social Media (3000+ Engagements)

5000.–

Alle Preise in Schweizerfranken, brutto, exkl. 7,7% MwSt.

Kontakt

NZZone
Unser Sales-Team nimmt deine Anfrage gerne entgegen.

Andrew Schuster
International Sales Manager, Product Manager «Z»

+41 44 258 12 63
andrew.schuster@nzz.ch

Andrew_500x500

Newsletter-Anmeldung

Mit dem NZZone Newsletter informieren wir regelmässig über unsere Aktivitäten und Neuheiten.