Sustainable Switzerland / Spezialbund «2050»

Sustainable Switzerland: Die Dialogplattform zur nachhaltigen Entwicklung der Schweiz

Zusammen mit namhaften Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft lanciert das Unternehmen NZZ die nationale Nachhaltigkeitsinitiative Sustainable Switzerland. Das gemeinsame Ziel? Die nachhaltige Entwicklung hierzulande fördern und in der Öffentlichkeit sichtbar machen, indem die relevanten Akteure vernetzt und alle Betroffenen zum Handeln bewegt werden. Als einen der jährlichen Höhepunkte organisiert NZZ Connect das Swiss Sustainability Forum, das erstmals von 22. bis 24. September 2022 in Bern stattfand.

Der Mehrwert für deinen Brand? NZZone schafft einen direkten Zugang zum Thema «Nachhaltigkeit» und bietet verschiedene Möglichkeiten, um an der Dialogplattform teilzuhaben. Neben vollumfänglichen oder massgeschneiderten Kooperationspaketen sind Platzierungen als Sponsored Content und Promoted Content buchbar.

Promoted Content (Digital)

Promoted Content (digital)

Vom Kunden angelieferte Text/Bild-Anzeige, die via Business Click angeteasert wird.

Sponsored Content (Digital)

Sponsored Content (digital)

Inhaltsgetriebene Werbung mit Teaser im Infeed; Native Ad realisiert durch NZZ Content Creation.

Partnerschaft-Sustainable-Switzerland

Partnerschaft

Individuelle Content-Kooperation auf Sustainable Switzerland; Inhalte konzipiert und realisiert durch NZZ Content Creation.

Interessiert an ausführlichen Informationen zu Sustainable Switzerland?

Spezialbund «2050»

2050-Nachhaltigkeit: Der Spezialbund widmet sich ganz dem Thema «Nachhaltigkeit»

Allen ist bewusst: Unsere Ressourcen sind begrenzt und der Umgang mit ihnen eine der grössten Herausforderungen unserer Zeit. Die «NZZ am Sonntag» sieht darin eine Chance, weil das Interesse an Klima, Natur sowie Umwelt stetig wächst, und das in allen Bereichen und Branchen.
Regelmässig aus ihrem Alltag schreibt die Klimaforscherin Friederike Otto, die laut dem renommierten Magazin «Nature» zu den zehn wichtigsten Forschenden der Welt zählt. Ihre Kolumne heisst «Ottos Normal» und erscheint in jeder Ausgabe, ebenso Rubriken wie der «Bauernkalender», in der Menschen aus aller Welt von ihrer Arbeit erzählen. Und auch immer zu finden sind Menschen, die uns zeigen, wie der Alltag grüner geht, wie wir etwa biodiverser bauen oder Smartphones länger leben lassen.

«2050» erscheint zehnmal jährlich in der «NZZ am Sonntag». Der Bund ist prominent zwischen den Ressorts Sport und Wissen platziert, zudem wird jede Ausgabe auf der Front angerissen.

Auflage_Icon

Auflage von
85 955 Exemplaren*

Kalender-Icon

Erscheint zehnmal jährlich in der
«NZZ am Sonntag»

Zielgruppe-Icon

Das ideale Umfeld für eine
gezielte Kundenansprache
im Bereich Nachhaltigkeit

Reichweite-Icon

331 000 Personen
inkl. E-Paper*

*Quelle: MACH BASIC 2022-1 Print inkl. E-Paper, WEMF Auflagebulletin 2021

Interessiert an weiteren Informationen zu «2050»?

Kontakt

NZZone
Unser Sales-Team nimmt deine Anfrage gerne entgegen.

Hannes Rothfuss
Key Account Manager, Product Manager «Residence», «Sustainable Switzerland»

+41 44 258 13 24
hannes.rothfuss@nzz.ch

Hannes_500x500