NZZ Standpunkte

Monatliche TV-Diskussionssendung der NZZ als Bühne für Sponsoren

«NZZ Standpunkte» ist «Neue Zürcher Zeitung» zum Anschauen, elfmal im Jahr auf SRF. Werbekunden können mit Einspielern pro Sendung total rund 153 000 Bruttokontakte erreichen.

Die knapp einstündige TV-Diskussionssendung «NZZ Standpunkte» wird von NZZ-Chefredaktor Eric Gujer und der Politikphilosophin Katja Gentinetta moderiert. Alle vier Wochen äussert sich ein sachkundiger Gesprächspartner zu einem aktuellen Thema aus den Bereichen Politik, Wirtschaft oder Kultur. Jede Ausgabe wird einmal in Erstausstrahlung auf SRF 1 und dann in sieben Wiederholungen auf SRF Info oder SRF 1 gezeigt. Total können so rund 153 000 Bruttokontakte erreicht werden. Mit der Sendereihe «Standpunkte» verfügt PresseTV – unter anderem NZZ – über ein etabliertes Gesprächsformat, das in eigener Programmverantwortung über SRF ausgestrahlt wird und sich dort grosser Beliebtheit erfreut.

Die Sponsoring-Partnerintegration in From von Einspielern zu Beginn, zweimal kurz während und am Ende jeder Sendung kann unter folgendem Link angefragt werden.

Offering

Du willst konkret werden? Dann kombiniere hier dein individuelles Angebot

Kontakt

NZZone
Unser Sales-Team nimmt deine Anfrage gerne entgegen.

Marius Bucche
Key Account Manager, Product Manager «NZZ am Sonntag Magazin» & «ZFF»

+41 44 258 13 43
marius.bucche@nzz.ch

Marius_500x500

Angebotsfilter

NZZ-Universum

Bestimme deine Zielgruppen, Gattungen und Segmente. Wir sagen dir, welche passenden Werbeformate und Themenumfelder wir mit welchen Brands der NZZ zu bieten haben.

Sustainable-Switzerland-Teaser

Sustainable Switzerland

Mit Sustainable Switzerland lanciert die NZZ eine themenspezifische Dialogplattform. Wir stellen die Ziele der Initiative vor.

Best-Cases-Schuler-Teaser-q

NZZone und SCHULER St. Jakobs Kellerei

Wie erreiche ich zusammen mit NZZone erfolgreich Neukunden?

Meet-the-team-Jessica

«Meet the Team»: Jessica Mackowiak

Jessica Mackowiak gehört seit August 2021 als Senior Project Manager zur Crew von NZZone. Wir haben Jess persönliche Fragen gestellt.

Eröffnung_Bild_NZZaB

Partymonat September

«Man muss die Feste feiern, wie sie fallen»: Dieses Motto hat uns durch den September begleitet. Wobei «Man DARF die Feste feiern, wie sie fallen» für unseren Partymonat eindeutig die passendere Formulierung ist.

Newsletter-Anmeldung

Mit dem NZZone Newsletter informieren wir regelmässig über unsere Aktivitäten und Neuheiten.