«Meet the Team»: Donika Dakaj

Welcome Donika Dakaj 🥂 Oder besser «hello again» 💪 Denn Donika ist schon seit dem 1. September 2021 bei NZZone an Bord und wurde in dieser Zeit von der ersten Praktikantin zur festen Grösse bei Sustainable Switzerland, einer Initiative des Unternehmens NZZ mit namhaften Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft. Mittlerweile zeichnet die 24-Jährige im Kernteam um Samuel Wille als Project Coordinator und hält als solche alle wichtigen Faden und Fakten gekonnt zusammen. Ob Donika etwas aus der Ruhe bringt? Am besten, du liest selbst …

Wie sieht dein bevorstehendes Jahr aus?

Ganz ehrlich: Ich weiss es nicht genau. Zum ersten Mal in meinem Leben nehme ich alles, wie es kommt. Ich entscheide spontan und aus dem Bauch heraus. Eins steht jedoch fest – ich werde im nächsten Jahr auf jeden Fall weiter beim Auf- und Ausbau von Sustainable Switzerland dabei sein!

Wie würden dich deine Arbeitskolleg*innen beschreiben?

Die Ruhe in Person, weil ich auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren kann.

Ist das Glas für dich halb voll oder halb leer?

Für mich ist das Glas bereits voll, und zwar je zur Hälfte mit Wasser und Luft 😉

Deine Lebenseinstellung?

Ich glaube fest daran, dass «alles kommt, wie es kommen muss». Diese Einstellung hat mir in schwierigen Situationen schon oft weitergeholfen.

Newsletter-Anmeldung

Mit dem NZZone Newsletter informieren wir regelmässig über unsere Aktivitäten und Neuheiten.